Menü

Mitte

homepage

Die Magie des Wandelbaren


Ein kosmopolitischer Hotspot, eine zugkräftige Wirtschaftsmetropole und das lebhafte Zuhause für Kulturschaffende aus der ganzen Welt: Berlin hat sich längst in der internationalen Liga von bedeutenden Hauptstädten etabliert. Die Stadt zieht die Menschen mit seinem unvergleichlichen Charakter, mit seinen inspirierenden Widersprüchen und seinen charmanten Ecken und Kanten in den Bann.

Durch die Wiedervereinigung hat ein besonderer Stadtteil in Berlins Herzen seine herausragende Bedeutung zurückerlangt: Berlin-Mitte. Heute bereichern internationale Trendsetter, innovative Unternehmen sowie das erstklassige Shopping- und Kulturangebot den Stadtteil, der sich stetig wandelt und Neues hervorbringt. Mittes weltgewandter Geist zeigt sich besonders an der Friedrichstraße, dem Zuhause vom QUARTIER 206 Art & Fashion House: Menschen aus aller Welt treffen hier auf die geballten Möglichkeiten der Metropole.

 

Kunst spielt in diesem Umfeld eine bestimmende Rolle – die wichtigsten Berliner Museen haben in Mitte ihren angestammten Platz. Hinzu kommt eine große Vielfalt an Kunstgalerien, in denen aufstrebende junge und weltbekannte Künstler ein interessiertes Publikum finden. Aus dieser Kulturlandschaft in der unmittelbaren Umgebung bezieht das QUARTIER 206 Art & Fashion House seine Kraft – und setzt ein eigenes Ausrufezeichen, das bis weit über die Grenzen der Stadt hinaus wirkt.

Teilen